Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies (u.a. für Google Analytics). Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen hierzu, zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten und zu Widerspruchsmöglicheiten erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Bestätigen

Junior Entwicklungsingenieur Instandsetzungskonzepte Li-Ionen-Hochvoltspeichern (m/w/d) (JM_507)

Erstellung und Weiterentwicklung des Servicekonzeptes von Hochvoltspeichern für Hybrid- und Elektrofahrzeuge HEV / PHEV / BEV

Wir entwickeln Konzepte zur Befähigung elektrischer Energiespeicher für den Instandsetzungsprozess. Mit diesen Konzepten wird auf Basis eines Standardablaufs das Ziel einer durchgängigen Fehlerbehebung – vom Fehlerauftreten bis zur vollständigen Fehlerbeseitigung – sichergestellt. Um diese Aufgabe zu erfüllen arbeiten wir in den Disziplinen Mechanik, Software-Funktion, Ersatzteilstrategie und Abschlussprüfung.

 

Diese Aufgaben erwarten Sie:

  • Identifikation instandsetzungsrelevanter Aspekte der HVS Funktion und Mechanik
  • Konzeptionierung zur Einleitung und Durchführung der Fehlerbehebung
  • Analyse und Bewertung der Instandsetzungsfähigkeit von Hochvoltspeichern anhand von Konzepten und deren Umsetzung in Prototypen
  • Ableitung von Maßnahmen zur Sicherstellung der Instandsetzungsfähigkeit
  • Koordination von Fachstellen zur Umsetzung der Maßnahmen
  • Weiterentwicklung von Konzept einer durchgängigen Instandsetzung
  • Schnittstellenfunktion zur Sicherung der Kompatibilität von Prüf- und Sonderwerkzeugen
  • Annahme, Weiterentwicklung und Abstimmung von Anforderungen
  • Monitoring der Projektmeilensteine in einer Multiprojektlandschaft
  • Ergebnis- und Statuspräsentationen in Gremien

 

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, Wirtschaftsingenieurwesen, Maschienenbau, Energietechnik oder vergleichbar
  • Elektrotechnisches / mechatronisches Fachwissen, im Idealfall Kenntnis zum mechanische Aufbau von HVS, Subkomponenten und deren Funktion
  • Erfahrung im Bereich Instandsetzung und Produktion sind von Vorteil
  • Erfahrung in der Automobilindustrie und mit Hybrid- / Elektrofahrzeugen oder mit Li-Ion Hochvoltspeichern sind von Vorteil
  • Kenntnisse Anforderungsmanagement und -Entwicklung mit IBM Doors sind von Vorteil
  • Ein hohes Maß an Kommunikations- und Teamfähigkeit, sowie Organisationsgeschick runden Ihr Profil ab

 

Eckdaten:

  • Einsatzort: München
  • Eintrittsdatum: ab sofort
  • Arbeitszeit: Vollzeit
  • Vertragsart: unbefristete Festanstellung

 

Unsere Social Benefits – das bieten wir:

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Attraktive Gehaltskonditionen
  • 30 Tage Urlaub
  • Eine umfassende Einarbeitung inkl. EVA Patenprogramm
  • Umfangreiche Personalentwicklung durch unsere hauseigene EVA Academy
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung durch Gleitzeit
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Regelmäßige Mitarbeitergespräche
  • Attraktive Sozialleistungen, z.B.

    • Kinderbetreuungszuschuss
    • Entgeltfortzahlung bei Erkrankung des Kindes
    • Übernahme der kompletten Fitnessstudio Jahresgebühr beim Premium Anbieter body+soul durch unser EVA Firmenkontingent (inkl. Wellnessbereich)
    • Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge (Zuschuss bis zu 120,00 EUR/Monat, je nach Betriebszugehörigkeit)
    • Ticket Plus Shopping Card von Edenred (Beträge variieren nach Betriebszugehörigkeit)
    • Kostenlose Wasserspender sowie Heißgetränke

  • Regelmäßige Mitarbeiterversammlungen und Teamevents
  • Großartige Kollegen und ein tolles Betriebsklima sowie Spaß an der Arbeit
  • Bonus für die erfolgreiche Werbung eines neuen Mitarbeiters 
  • Gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln

 

Durch zahlreiche von unserem Unternehmen geförderte soziale Aktivitäten lernen Sie schnell Ihre Kollegen kennen und können sich optimal in das Team einfinden. Durch unsere sehr breite Ausrichtung in der Automobilentwicklung geben wir Ihnen die Möglichkeit, Ihre berufliche Laufbahn in verschiedenen Fachbereichen zu gestalten.

Ist Ihr Interesse geweckt? Dann verlieren Sie keine Zeit und senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen zu. Falls Sie noch Hinweise für Ihre Bewerbung benötigen, dann schauen Sie sich unsere Bewerbungstipps an.

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Referenznummer(n) der Stelle(n) an und wie Sie auf uns aufmerksam wurden. Unserer Unternehmenssprache entsprechend bitten wir Sie um die Zusendung Ihrer Unterlagen auf Deutsch. Ihre komplette schriftliche Bewerbung reichen Sie bitte unter Angabe des möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung im PDF-Format über unser Bewerbungsformular ein.

Ihr Personal-Ansprechpartner für diese Vakanz:

Carolina Hatz

+49 (0)89 377 79-205

Bewerbung als 'Junior Entwicklungsingenieur Instandsetzungskonzepte Li-Ionen-Hochvoltspeichern (m/w/d) (JM_507)'

Zurück